Günter Naumann

Filme (als Schauspieler)
1959/60
1960/61
Der Fall Gleiwitz
1961
Professor Mamlock
1961/62
Auf der Sonnenseite
1962
Königskinder
1964/65
1966/67
1969
Das siebente Jahr
1970
Rottenknechte
1972/73
Zement
1975/76
1976
Zur See
1977
1978/79
1986
1990
Die Taube auf dem Dach
1995
Nikolaikirche
1998
Hans im Glück
..

Geboren

17.11.1925 in Chemnitz

Gestorben

06.11.2009 in Berlin

Leben

Günter Naumann Der gelernte Betonbauer studiert Architektur, bevor er zum Dienst in der Wehrmacht einberufen wird. Nachdem er aus der Kriegsgefangenschaft zurückgekehrt ist, widmet sich Naumann der Malerei. Ab 1950 absolviert er in Leipzig schließlich eine dreijährige Ausbildung zum Schauspieler und debütiert an den Städtischen Bühnen in Karl-Marx-Stadt. Im Jahre 1957 holt ihn Helene Weigel ans Berliner Ensemble, wo er bis 1970 als Charakterdarsteller in zahlreichen Inszenierungen auftritt. Mit den 60er Jahren beginnt auch Naumanns Arbeit beim Film. So verkörpert er im DEFA-Streifen "Fünf Patronenhülsen" (1960) eindrucksvoll den bulgarischen Freiheitskämpfer Dimitri. Nennenswert auch seine Darstellung des Ferdinand in der "Steinzeitballade" (1961). Weitere Spielfilme folgen, in denen Naumann seine Figuren stets einprägsam zu gestalten vermag. Später tritt er vor allem durch seine Mitwirkung in vielen Fernsehproduktionen in Erscheinung, seit 1970 gehört er dem Ensemble des DFF an. Auf dem Bildschirm bleibt sein kompetenter Chief aus der beliebten und erfolgreichen TV-Serie "Zur See" (1976) unvergessen. Schöne Rollen hat der Künstler mit dem herben Gesicht und der markanten Stimme aber u.a. auch im historischen Fünfteiler "Scharnhorst" (1978) - wiederum an der Seite von Horst Drinda - oder in der Serie "Treffpunkt Flughafen" (1986). Für 11 Folgen des "Polizeiruf 110" ermittelt er Ende der 80er Jahre und über die Wende hinaus dann als Hauptmann Beck - ein Charakter, dessen Popularität in erster Linie auf Naumanns realitätsnahes Spiel zurückzuführen ist. Daneben und danach agiert der Schauspieler, der 1982 mit dem Nationalpreis der DDR ausgezeichnet wird, in diversen gesamtdeutschen (Fernseh-)filmen und Serien.
Quellen: Team Zutz, Filmschauspieler A-Z; Das große Lexikon der DDR-Stars

Bilder