Ruth Kommerell

Filme (als Schauspieler)
1958
Meine Frau macht Musik
1961
Gewissen in Aufruhr
1961
Tanz am Sonnabend - Mord?
1963
Julia lebt
1964/65
Das Kaninchen bin ich
1965
Dr. Schlüter
1965/66
1966/67
1968
Mohr und die Raben von London
1972
Der Dritte
1974
Jakob der Lügner
1981-83
1983
Insel der Schwäne
1983
Moritz in der Litfaßsäule
1984/85
Die Gänse von Bützow
1986/87
Das Schulgespenst

Geboren

09. Mai 1923 in Stuttgart

Gestorben

01.September 1986 in Ost Berlin

Leben

Nachdem sie ihren Schauspielunterricht bei Emmy Remolt in Stuttgart beendete, debütierte sie 1941 als Schauspielerin an einer Bühne in Heilbronn. Später folgten Stationen in Tübingen, Bielefeld, Halle/Saale und ab 1952 in Berlin am Maxim-Gorki-Theater, wo sie bis 1957 spielte. Danach arbeitete sie freischaffend für Bühne, Funk, und Synchron vor allem aber für Film- und Fernsehtätigkeiten der DEFA und des DFF. Sie spielte in mehr als 70 DEFA- und Fernsehfilmen mit. Darunter viele Nebenrollen, aber auch tragende Filmrollen wie in diversen Märchenverfilmungen gegen Ende ihrer Karriere. Ihre Tochter Blanche Kommerell ist Schauspielerin und Autorin.
Quelle: Wikipedia

Bilder