Wolf-Dieter Panse

Filme (als Schauspieler)
1961
Schneewittchen
2001
Hydronephose
Filme (als Regisseur)
1963
Dorothea Erxleben
1963
Alle meine Söhne
1970
1971
Das Boot im Walde
1973
Der Mann von draußen
1977/78
Scharnhorst
1980
Clausewitz - Lebensbild eines preußischen Generals
1983

Geboren

19.06.1930

Leben

Wolf-Dieter Panse Panses berufliche Tätigkeit als Schauspieler und Regisseur spielte sich vornehmlich in der DDR ab. Dabei war er in erster Linie für das Fernsehen der DDR tätig. Von 1988 bis 1990 war er als Professor für Regie im Fachschul-Fernstudium für mittlere und leitende Kader des Lichtspielwesens tätig. Nach der Wende arbeitete er von 1990 bis 1995 als Hochschullehrer an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam -Babelsberg und fungierte als deren Rektor. Panse war auch Synchronsprecher tätig, so z.B. im sowjetischen Spielfilm Sklavin der Liebe.
Quelle: Wikipedia