Wunderjahre - BRD - 1990

Infos
Regie:
Arend Agthe
Kamera:
Michael Wiesweg, Thomas Mauch
Drehbuch:
Rudolf Herfurtner, Arend Agthe
Genre:
Kinderfilm
Länge:
96 Minuten
Erstaufführung:
Oktober 92/ 08.04.1996 ZDF
Produktion:
Objectiv/ Die ZeitTV/ DEFA/ ZDF
Musik:
Matthias Raue
Schnitt:
Ursula West
Schauspieler
Mariele Millowitsch
Emmi
Jens Weisser
Friedrich Hoffmann
Silvia Lang
Hanna
Gudrun Landgrebe
Hannelore Hoffmann
Jan Hinrichsen
Timo
Kirill Falkow
Clemens
Christian Müller-Stahl
Bernhard
Josef Körber

Inhalt

Die dreizehnjährige Hanna ist glücklich: Endlich wird sie von einer Familie adoptiert. Durch einen Zufall merkt das Kind aber, daß es nur Lückenbüßerin für den verschollenen, leiblichen Sohn Clemens ist. Der Film erzählt ein Jahr aus dem Leben des Waisenkindes Hanna auf Probe bei einer Adoptivfamilie im Wirtschaftswunder-Deutschland des Jahres 1957. Geboten wird indes eine perfekt ausgestattete und liebevoll inszenierte Geschichte, die das Unterhaltungsbedürfnis des jungen Publikums durchaus befriedigen dürfte. .