Das große Abenteuer des Kaspar Schmeck - 3 Teile - 1980/81

Infos
Regie:
Kamera:
Peter Süring
Genre:
Historienfilm
Länge:
1. Teil (58 Min.),
2. Teil (62 Min.),
3. Teil (58 Min.)
Dramaturgie:
Katja Steinke
Szenarium:
Manfred Richter, Alex Wedding
Erstaufführung:
1. Teil: 01.01.1982 - 2. Teil: 02.01.1982 - 3. Teil: 03.01.1982 - DFF
Wiederaufführung:
Produktion:
Volkmar Lewek - DEFA-Studio für Spielfilme im Auftrag des Fernsehens der DDR
Musik:
Günter Erdmann
Schnitt:
Ilona Thiel
Schauspieler
Meta Siebenmal
Frau Dietzel
Oberst Fancitt
Feldwebel Kupsch
Peter Janott
Kaspar Schmeck
Dietrich Körner
Rübenkönig
Säbisch
Cornelia Voss
Gundel Siebenmal
Heide Kipp
Frau Hempel
Anselm
Klaus Bamberg
Seebutz
Martin Trettau
Ambrosius Schmelzl
Jürgen Zartmann
Washington
Karin Gregorek
Bettina Schmeck
Olaf Arndt
Fritz Kleinpaul
Gastwirt Hempel
Gerd Blahuschek
Diepold Schulmann
Michael Christian
Thomas Peine
Peter Bause
Greese
Kutz
Leutnant Emmerich

Inhalt

1. Teil: Der Freund
- Der Küchenjunge Kaspar Schmeck dient beim Gastwirt Hempel. Für die schwere Arbeit bekommt er kaum etwas zu essen. Er und sein Freund Emmerich träumen von einem besseren Leben. Aus Abenteuerlust wird Kaspar Söldner, als für den Krieg der englischen Krone gegen die amerikanischen Kolonien geworben wird. Auf dem Wege zur Festung Ziegenhain lern er Menschen wie den Barbier Schmelzl und den Studenten Anselm kennen. Deren Träume und Gedanken unterscheiden sich von seinen und denen seines Freundes Emmerich. Kaspar wird Trommler...!

2. Teil: Söldner
- Kaspar Schmeck und sein Freund Emmerich sind als Söldner auf der Überfahrt nach Amerika. Dort soll im Dienst der englischen Krone die Unabhängigkeitsbewegung der Kalonien niedergeschlagen werden. Die Überfahrt wird eine wichtige Station seiner Entwicklung: Beim Barbier Schmelzl lernt er lesen und schreiben. Und er verliebt sich in das Mädel Gundel...!

3. Teil: Die Rebellen
- Kaspar hat in Amerika viele neue Freunde kennengelernt. Von seinem ehemaligen Freund Emmerich, der inzwischen Major geworden ist, trennt ihn nun vieles. Der Tod von Anselm, der in der Schlacht bei Brooklyn nicht mithalten will und hinterrücks erschossen wird, sowie Schmelzls Tod lassen Kaspars Entschluss reifen, zu den amerikanischen Freiheitskämpfern überzulaufen. Die Freundschaft mit Emmerich findet ein zwangsläufiges und bitteres Ende.

Literatur

.

Titel: Das große Abenteuer des Kaspar Schmeck
Autor: Alex Wedding, Grete Weiskopf

ISBN: 3359009983
Verlag: Eulenspiegelverlag