Black Death - 2010

Schauspieler
Sean Bean
Ulric
Eddie Redmayne
Osmund
Carice van Houten
Langiva
Kimberly Nixon
Averill
Emun Elliott
Swire
Andy Nyman
Dalywag
Tygo Gernandt
Ivo
David Warner
Abt
Tim McInnery
Hob
Johnny Harris
Mold
John Lynch
Wolfstan
Daniel Steiner
Nike Martens
Elena
Dunkelhaarige Frau
Jamie Ballard
Griff
Gotthard Lange
Labourer

Inhalt

Der Film spielt im Jahr 1348 im mittelalterlichen England, das von der Pest heimgesucht wird. Osmund, ein junger Novize, drängt seine hübsche blonde Geliebte Averill zur Flucht aus der pestverseuchten Stadt in einen abgelegenen Wald. Zunächst hindert ihn sein Mönchsgelübde daran, ihr zu folgen, da ergibt sich für ihn die Gelegenheit, im Auftrag des alten Bischofs den gefürchteten Ritter Ulric mit seinem sechsköpfigen Gefolge von Söldnern zu einem entfernten Dorf zu führen, das am großen Moor liegt und Gerüchten zufolge bisher von der Pest verschont wurde, weil es sich von Gott abgewandt habe und Dämonen anbete. Ulrics Aufgabe ist es, dort einen Totenbeschwörer zu jagen, der angeblich Tote zurück ins Leben holen könne.
Nach einer Reise voller Gefahren, auf der die Männer das Moor zu Fuß durchqueren und Ihren Hexenkäfig zurücklassen müssen und in deren Verlauf Osmund Spuren findet, die ihn vom Tod seiner Geliebten überzeugen, findet die Truppe das von Gott abgewandte Dorf, in dem eine unheimliche Idylle herrscht und in dem es mehr Frauen als Männer gibt. Die Anführer des Dorfes sind der freundlich wirkende Mann Hob und die unheimliche blonde Frau Langiva, die über erstaunliche Heilkünste verfügt und wie eine keltische Zauberin wirkt. Ihre feindliche Haltung gegenüber dem Christentum bestätigt die Vorurteile der Männer im Mittelalter, dass Frauen weniger fest im Glauben sind und als Hexen mit dem Bösen im Bund stehen.
Große Teile des Films wurden in Sachsen-Anhalt an der Teufelsmauer, auf Schloss Blankenburg in Blankenburg und Burg Querfurt in Querfurt sowie in der Nähe der Burg Arnstein bei Aschersleben in der ersten Hälfte des Jahres 2009 gedreht
Quelle: Wikipedia

Drehort in Quedlinburg

Sandsteinfelsen Teufelsmauer bei Weddersleben