DEFA-Filme & Flimmerstunde

Alle Meldungen

Am Freitag, den 05. und Sonntag den 07. Oktober beginnen im Speicher des Hotels Schloßmühle in Quedlinburg zwei neue Filmreihen. An jedem ersten Freitag im Monat zeigt der q-ARTus e.V. einen DEFA-Film. Begonnen wird mit Filmen aus den Anfangsjahren der DEFA, wie:
02.11.2012 - "Carola Lamberti - eine vom Zirkus" (1954)
04.01.2013 - "Die Buntkarierten" (1949)
01.02.2013 - "Die blauen Schwerter" (1949)
01.03.2013 - "Alter Kahn und junge Liebe" 1950.

Beginn am Freitag jeweils 19.00 Uhr Eintritt: Erwachsene 5,- € Kinder - 14 J. 2,50 €
Zu jedem Film gibt es eine kurze Einführung und im Anschluß an den Film besteht die Möglichkeit, sich über das Gesehene auszutauschen.
Am darauf folgenden Sonntag startet um 15.00 Uhr die "Flimmerstunde in der Schloßmühle". Gezeigt werden Kinderfilme, die bereits vor vielen Jahren große Publikumsrenner waren und an Aktualität nichts verloren haben. So z.B. am;
07. Oktober "Moritz in der Litfaßsäule" aus dem Jahr 1983 - Moritz, der nach Ansicht seiner Familie und den Lehrern viel zu langsam ist, dem niemand zuhört und für dessen Probleme nie Zeit ist, findet bei einer Katze in einer Litfaßsäule endlich Gehör. Sie klärt ihn aber auch über die Welt der Erwachsenen auf und so finden alle wieder zusammen und versprechen künftig mehr Zeit füreinander zu haben. Ein Problem von 1983? Mitnichten, es ist heute oft sogar noch schlimmer geworden, dass Kinder viel zu oft sich selbst überlassen sind. Rolf Losansky wehrt sich eigentlich immer ein wenig dagegen nur Kinderfilme zu drehen. Seine Filme sind sowohl für die Kinder aber auch genauso wichtig für die Erwachsenen! Der Regisseur und sein inzwischen erwachsener Hauptdarsteller werden an dem Sonntagnachmittag zu Gast sein und die Fragen der kleinen und großen Zuschauer beantworten. Voranmeldungen im Hotel Schloßmühle (03946-7870) oder bei q-ARTus e.V. (039483-976012) oder per Mail pressestelle@q-artus.de. Die Kasse in der Schloßmühle öffnet jeweils 1 Stunde vor Filmbeginn. Weitere Filme jeweils Sonntags um 15.00 Uhr folgen wie:
07.10.2012 - "Moritz in der Litfaßsäule" (1983),
04.11.2012 - "Alfons Zitterbacke" (1965),
06.01.2013 - "Käuzchenkuhle" (1968);
03.02.2013 - "Das Pferdemädchen" (1979) und
03.03.2013 - "Die Reise nach Sundevit" (1966)

Eintrittspreis: Erwachsene: 5,00 € Kinder bis 14 J. 2,50 €
Zudem gibt es die Möglichkeit sich Filme zu wünschen. Filme die man gern wieder einmal sehen würde. Diese Wünsche möchten wir in das nächste Halbjahresprogramm einfließen lassen.

Diese Informationen finden Sie auch auf dem aktuellen Programmheft. Sie haben auch die Möglichkeit, sich Filme zu wünschen.