Dritte Staffel "Alles Klara" geplant

Alle Meldungen

.
Nach Aussage der Pressesprecherin der ndF (neue deutsche Filmgesellschaft) geht die Vorabendserie der ARD "Heiter bis Tödlich - Alles Klara" in die dritte Staffel.
Die Dreharbeiten sollen im April 2015 beginnen und geplant sind zunächst 8 Folgen.
Mitte Juli soll dann die Entscheidung fallen ob es weitere 8 Folgen geben wird, deren Dreharbeiten dann bis Ende Oktober gehen werden.
Mit dabei sind wieder Wolke Hegenbarth als Klara Degen und Felix Eitner als Hauptkommissar Paul Kleinert.
Nach mehr als 90 Filmen, die von 1954 an bis heute in und um Quedlinburg gedreht wurden, ist diese Serie das größte filmische Projekt welches im Harz jemals verwirklicht wurde. Rund 200 Schauspieler haben in den bisher 32 gedrehten Folgen gespielt, die Dreharbeiten fanden im gesamten Harz aber hauptsächlich in Quedlinburg und Blankenburg statt.